Die Jugendfreizeiten waren über 20 Jahre lang ein fester Bestandteil der Jugendarbeit des SV Hochhausen.

Leider muss ich euch mitteilen, dass im Jahre 2011 keine Jugendfeizeit mehr stattfinden wird. Dies hat mehrere Gründe. Zu einem wird es immer schwerer geeignete Betreuer für die Jugendfreizeit zu finden und zum anderen sind die Anmeldungen zur Jugendfeizeit in den Herbstferien rückläufig.

Glaubt mir, keinem tut es mehr im Herzen weh als mir. Aber den alljährliche "Kampf" mit der Durchführung der Jugendfreizeit bin ich leid. Immer diese Ungewissheit wer als Betreuer mitgeht. Bislang hatte ich immer Glück und es fanden sich geeignete Personen die mich unterstützten, jedoch zerrt diese Ungewissheit langsam aber sicher auch an meinen Nerven.

Die Jugendfreizeit 2010 ist nunmehr meine 21. Jugendfreizeit in 23 Jahren und nun denke ich, es ist an der Zeit Platz zu machen für Jüngere. Dies soll jedoch nicht heißen, dass ich mich völlig zurückziehe. Selbstverständlich werde ich, sofern sich Personen finden die Jugendfreizeit weiterhin durchzuführen, mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Wenn es Personen gibt, die Interesse zeigen eine Jugendfeizeit durchzuführen, einfach bei mir melden

Ich danke allen die mich in den ganzen Jahren tatkräftig unterstützt haben und verbleibe

mit sportlichem Gruß

Toni